Über uns

 IMG_3237

Als nicht vorbelastete Quereinsteiger mit einer großen Faszination für historische Weinpressen, alte Gemäuer und einer ausgeprägten Liebe zur Natur haben wir ohne zu wissen was uns erwartet einen Kopfsprung in das Thema Weinbau gewagt. Die Begeisterung für Wein An- und Ausbau, damals noch romantisch verbrämt, führte Schnurstracks in die Winzerlehre von Johannes Kiefer. Damals wusste noch keiner von uns, dass dies auch mit körperlicher Arbeit zu tun hat. Die Begeisterung blieb und führte zu der Entscheidung an die Winzerlehre eine Ausbildung als Weinküfer anzuhängen.

Als nächstes stellte sich die Frage wie es weitergehen sollte. Eine eigene Landwirtschaft stand nicht zur Verfügung, aber die Idee ein Weingut zu gründen manifestierte sich immer mehr. Nun galt es die Frage zu beantworten, wie Berufserfahrung gesammelt und gleichzeitig eine Landwirtschaft mit Weingut aufgebaut werden konnte. Wir entschlossen uns, das Weingut im Nebenerwerb Stück für Stück aufzubauen, was nur durch die Hilfe vieler unentgeltlicher Arbeitsstunden seitens der Familie möglich war. Für die Berufserfahrung ließ sich Johannes beim Maschinenring Breisgau e.V. als Betriebshelfer anstellen und hatte dadurch die Möglichkeit ca. 70 verschiedene Obst- und Weinbaubetriebe kennen zu lernen.

Gegründet wurde das Weingut während dieser Zeit im Jahr 2007. Im Jahr 2015 war es dann soweit, dass Johannes sich in die gesicherte Selbstständigkeit in seinem Weingut begab.

Von gepachteten 4,5 Ar sind wir inzwischen auf eine gesamtbewirtschaftete Fläche von ca. 6 Hektar, überwiegend im Eigentum, gewachsen.

 

 

Zuletzt angesehen